Hamburger Hafengeburtstag 2019.

Hamburger Hafen

Hamburger Hafengeburtstag 2019.

Zum Hamburger Hafengeburtstag vom 10. bis 12. Mai 2019 locken wieder zahlreiche maritime, kulturelle und kulinarische Angebote Besucher aus aller Welt in die Hansestadt.
Übrigens wird der 830. Hamburger Hafengeburtstag 2019 um viele attraktive Zuschauerplätze erweitert. Denn nach acht Jahren Bauzeit kann die erneuerte Hafenpromenade zwischen Landungsbrücken und Baumwall von Besuchern genutzt werden. Dementsprechend werden etwa 150 Verkaufsstände auf der neuen Promenade ihre Spezialitäten anbieten.

Je nach Wetterlage wird die große Einlaufparade der Windjammer am Freitag, den 10. Mai beginnen und die Auslaufparade findet am Sonntag, den 12. Mai um 14.00 statt.

Museumsschiff Cap San Diego
MS Cap San Diego im Hamburger Hafen

Damit  bietet Hamburg zum Hafengeburtstag die schönste und größte Tribüne für das auf der Elbe laufende Programm. Erfreulich ist, dass wieder an die 300 Wasserfahrzeuge teilnehmen werden. Und viele dieser Oldtimer können beim OpenShip besichtigt werden.
Die Vielfalt der Schiffe, die immer wieder Kurs auf den Hamburger Hafengeburtstag nehmen, dürfte weltweit einmalig sein.

Damit verwandelt sich die Elbe rund um die Elbharmonie zum 830. Jahrestag der Hamburge Hafengründung in eine Bilderbuchkulisse.
Es lohnt sich, für eine Fahrt mit einem Großsegler an Bord zu gehen und beim Tagestörn oder einer romantischen Abendfahrt die nötige Entspannung zu finden.

Segler-Treffen – Highlight dieser Veranstaltung.

Der Hamburger Hafengeburtstag 2019 dürfte wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden, wenn die Großsegler auslaufen und auf Tour gehen. Ein Top-Programm mit Kreuzfahrtschiffen, Museumsschiffen, Schlepperballett, Windjammerparade und 300 schwimmenden Gästen wird keine Langeweile aufkommen lassen.

Großsegler Rickmer Rickmers
HH – Großsegler „Rickmer Rickmers“

Die Hansestadt feiert an diesen drei Tagen rund um die Landungsbrücken, in der Speicherstadt, in der HafenCity, am Fischmarkt und am Museumshafen Oevelgönne.

Es  ist immer wieder eine beeindruckende Kulisse, die in guter Erinnerung bleiben wird. Und wer bei einem dieser Törns dabei sein möchte, sollte sich rechtzeitig anmelden.
Ob bei der Kieler Woche, der Hanse Sail in Rostock oder anderen Segler-Treffen zählen diese Fahrten zu den Highlights einer Veranstaltung.
Darüber hinaus können diese Fahrten für private Feierlichkeiten, Firmenveranstaltungen oder Klassenfahrten zu einem Tagestörn bzw. zu einer Segelreise gebucht werden.

Die Hansestadt Hamburg bietet fast ganzjährig individuell gestaltete Stadtrundfahrten, Hafenrundfahrten und Segeltörns auf der Elbe an.