Nordstrander Musiktage

Nordstrander Musiktage.

Für die Nordstrander Musiktage vom 15.07. bis 12.08.2019 stehen die Künstler bereits fest und werden in Kürze  bekanntgegeben. Die Nordstrander Musiktage haben bereits einen großen Bekanntheitsgrad erlangt und erfreuen alljährlich Einheimische und Touristen mit toller Musik.

Im Jahr 2007 wurde das Konzept für die Nordstrander Musiktage von Jürgen Pöthau entwickelt und darauf im Juli/August 2008 erstmalig veranstaltet. Zum Inhalt der Nordstrander Musiktage gehören Live Musik von Folk bis Rock auf jeweils 3 Bühnen an fünf Montagen an verschiedenen Orten auf der Halbinsel.

Musik für Nordstrand
Musik auf der Insel Nordstrand

Zu den Nordstrander Musiktagen werden auf der Insel 5x am Montag musikalische Highlights geboten. Anlässlich der Auftakt-Veranstaltung am Montag, 17. Juli 2017 haben die Bands „Dandys“, die Gruppe „Four4Soul“ und „Tom the Crow“ die musikalischen Parts ausgefüllt.Die Nordstrander Musiktage finden 2018 bereits zum 11. Mal statt. Dafür wurde der Montag ausgewählt.Die Auftritte der Musiker an den Spielorten beginnen immer ab 20 Uhr. #MusikAmMeer
Dann stehen an den verschiedenen Spielorten Bands und Solokünstler auf der Bühne. Wie in den Jahren zuvor ist der Eintritt zu jedem dieser einmaligen Nordsee-Events frei. #MusikAmMeer

Erfolgsgeschichte Nordstrander Musiktage.

Die Nordstrander Musiktage wurden 2007 von Jürgen Pöthau ins Leben gerufen und gingen im Juli/August 2008 zum ersten Mal über die Bühne.

Nordstrand – 5x Musik am Montag

Das Konzept der Nordstrander Musiktage beinhaltet Live Musik von Folk bis Rock „Open Air“ auf jeweils 3 Bühnen an fünf Montagen an verschiedenen Orten auf der Halbinsel.

Zu den Highlights der Nordstrander Musiktage gehören die Crazy Crackers, die am  15.07.2019 auf der Eventfläche am Deich im  Norderhafen auftreten. Es ist eine der Bands, die immer wieder die Zuhörer begeistert. Die Band ist erfolgreich Songs aus den sechziger  Jahren unterwegs. Sie stimmen mit eigenen Songs auf die Themen ein, die uns „Hier & Jetzt“ bewegen.

  • Als Veranstalter fungiert das Nordseeheilbad Gemeinde Nordstrand, während die musikalische Leitung bei Jürgen Pöthau verblieben ist.
  • Es lohnt sich, die Nordseeinsel Nordstrand zu entdecken. Sie wird vielfach auch als das grüne Herz des Wattenmeeres bezeichnet.
  • Nordstrand liegt mitten im Wattenmeer und ist umgeben von der einzigartigen Welt der Halligen.
    Auf der Insel findet man Ruhe, Kraft und schöpft frische Energie.
    Ein Urlaub auf der Insel Nordstrand ist wohltuend und beruhigend, wobei man alle Hektik am
    Festland zurücklassen sollte.
  • Ein immergrüner Nordseedeich umgibt die Insel, die über einen Damm gut erreichbar mit dem Festland verbunden ist. #NordstranderMusiktage

#Nordstrand

Jürgen Pöthau kümmert sich um das Booking und wählt aus einer Vielzahl von Bewerbungen 15 Musikacts für die folgenden Musiktage aus. Das Konzept der Nordstrander Musiktage gibt vor, dass an jedem Spieltag mindestens drei verschiedene Musikrichtungen dem Publikum geboten werden können.

    • Die Nordstrander Musiktage haben sich auf der Insel einen festen Platz erobert erfreuen sich alljährlich großer Beliebtheit.
    • Es entsteht immer eine angenehme Atmosphäre zwischen Einheimischen und Touristen.

Shantychor De Fideelen Nordstrander.

Im Februar 2019 feiert der Shantychor De Fideelen Nordstrander sein 40 jähriges Bestehen.
Der Shantychor mit seinen Musikern ist heute fester Bestandteil bei Musikveranstaltugen entlang der Nordseeküste.

Shanty-Musik
#ShantyMusik an der Nordseeküste

Aus Anlass seines Jubiläums präsentiert sich der Nordstrander Shantychor am 27. Februar 2019 – 19.00 – in Carstens Gasthof in Horstedt.
Bei diesem Konzert werden den Besuchern Shanties und Seemannslieder vom Feinsten serviert.
Das Repertoire des Chores ist umfangreich und enthält bekannte Volkslieder, Schlager, Weihnachtslieder und vieles mehr.
Die Konzerte der Fideelen Nordstrander sind immer sehr gut besucht und die Fangemeinde wächst von Jahr zu Jahr. Karten für die Konzerte bei der  Tourist-Information bzw  in Geschäften vor Ort.
* Karten für Konzerte an der Nordseeküste
* Redaktionelle Betreuung der Webseite
#SeeYouAgain