Wikingertage in Schleswig

Wikingertage in Schleswig.

Wikingertage in Schleswig gehören zu den Veranstaltungs-Highlights im Norden und starten vom 10. bis zum 12. August 2018 wieder am Ufer des Ostseefjords Schlei.
Wikingertage in Schleswig gehören mittlerweile zu den größten WikingerVeranstaltungen Europas. Dabei laden hunderte von Wikingern zu einem Besuch des Wikingerdorfes ein.
Zum Dorf gehört eine große Kampfarena, in der mehrmals am Tag spektakuläre Kämpfe stattfinden.
Abgerundet wird das bunte Markttreiben von Gaukler- und Feuershows, Bogenturnieren, Vorführungen aus dem Handwerk, Wikingerschiffen, Kinder-Wikingerdorf und einem Irish Folk Rock Festival.

Die Wikinger kommen wieder an die Schlei.

Drei Tage lang werden die Wikinger wieder in Sichtweite von Haithabu gastieren. Dieser Ort war vor 1000 Jahren die wichtigste Wikingersiedlung in Nordeuropa.

Wikingertage in Schleswig
Wikinger kommen nach Schleswig

Das Veranstaltungsgelände „Königswiese“ scheint für die Nordmänner wie geschaffen zu sein.Kleine und große Wiki-Fans werden „Feiern wie die Wikinger“ und dabei eintauchen in die legendäre Welt der Nordmänner.
Die Wikingertage zeigen uns Kontraste, wie sie kaum deutlicher sein können. Gegensätze erzeugen Spannung und bieten die Möglichkeit der kulturellen Entdeckung.
Besucher erfahren von nordischen Eigenarten und begreifen dabei die Vielfalt unseres Kontinents.
In diesem Jahr dürfen sich die Wikingertage in Schleswig an einem 20 jährigen Jubiläum als Veranstaltung erfreuen.
Die Beliebtheit dieser erfolgreichen Veranstaltung zeigt damit auch das Interesse der Besucher an den Wikingern und ihrer Geschichte.
Große Besuchermengen füllen die Bereiche bei den mehrmals täglich stattfindenden Kampfshows.
Die mehrere tausend Besucher fassende Kampfarena ist Austragungsort von unterhaltsamen Handwerks- oder Feuershows am Thing Platz.
Besonders erwähnenswert ist auch die Einrichtung vom Kinder-Wikingerdorf.
Das Wikingerschiff zeigt sich immer wieder komplett belegt und die mehrere hundert Sitzplätze fassende, zeitgenössische Gastronomie ist fast den ganzen den Tag komplett besetzt.
#MoinLieblingsland

Anreise zu den Wikingertagen in Schleswig.

Wenn Ihr von Hamburg oder Flensburg kommt:

  • A7 Autobahnausfahrt Jagel
  • Richtung Schleswig Zentrum
  • Abfahrt Schleswig Zentrum/Schloss Gottorf
  • Immer geradeaus – Gottorfer Damm/Schleistrasse und immer der Beschilderung folgen.